„Die Krone der Dunkelheit“ von Laura Kneidl

Klappentext:

Tauche ein in eine faszinierende Welt, die in Dunkelheit zu versinken droht!

Magie ist in Thobria verboten – doch Prinzessin Freya wirkt sie trotzdem. Vor Jahren wurde ihr Bruder entführt, seitdem versucht sie verzweifelt, ihn zu finden. Endlich verrät ihr ein Suchzauber, wo er sich aufhält: in Melidrian, dem sagenumwobenen Nachbarland, das von magischen Wesen bewohnt wird. Gemeinsam mit dem unsterblichen Wächter Larkin begibt sich Freya auf die gefährliche Reise dorthin.

Zur selben Zeit setzt die rebellische Ceylan alles daran, bei den Wächtern aufgenommen zu werden, welche die Grenze zwischen Thobria und Melidrian schützen. Nicht zuletzt, weil sie Rache nehmen möchte an jenen blutrünstigen Kreaturen von jenseits der Mauer, die einst ihr ganzes Dorf ausgelöscht haben. Doch ihr Ungehorsam bringt Ceylan immer wieder in Schwierigkeiten…

  • Format: Taschenbuch
  • Verlag: PIPER
  • Seitenzahl: 630


Eine Story, die beweist, dass so manches Schicksal einfach unvermeidbar ist.

Ich könnte ewig die Charaktere aus diesem Werk beschreiben und würde wahrscheinlich trotzdem nicht die ganze Tiefe deren Bedeutung erfassen können. Laura Kneidl schafft es jeden Charakter mit Stärken und Schwächen auszustatten, die sich stets die Waage halten. Gleichzeitig schafft sie es, mehrere Handlungsstränge so zu gestalten, dass man trotzdem noch den Überblick behalten kann. Schließlich verwebt sie sie so geschickt, dass es ganz natürlich und nicht gewollt wirkt. Die Geschichte jedes einzelnen Charakters ist dabei spannend, einzigartig und nur wenig vorhersehbar. Die Summe daraus ist einfach wunderbar zu lesen und eine Freude für jeden Fan des High-Fantasy. 

Eine fantasievolle Welt, gefüllt mit Höhen und Tiefen der Wirklichkeit! Ich bin schon gespannt auf Teil 2!



Ich gebe
Verteile Sternchen!
[Total: 0 Average: 0]

One thought on “„Die Krone der Dunkelheit“ von Laura Kneidl”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.