Nicht mehr ganz neu, aber immer noch glänzend. Heute geht es um 10 Bücher, die älter sind als 10 Jahre.

Für alle, die die Top-Ten-Thursday-Bloggeraktion von der lieben Alexandra noch nicht kennen:

Jede Woche gibt sie auf ihrer Seite ein Thema vor, zu dem wir dann eine Liste erstellen dürfen.
So kann man sich wunderbar mit anderen Bloggern austauschen und wird auch immer wieder dazu angehalten, den Blick mal etwas ausführlicher über das eigene Bücherregal schweifen zu lassen und auch den ein oder anderen staubansetzenden Wälzer wieder in die Hand zu nehmen.
Natürlich sind auch eigene Listenideen gern gesehen.
Meldet euch einfach auf Alexandras Weltenwanderer-Blog.

#1
Der Auftakt zu etwas wunderbaren, auch wenn die Autorin momentan nicht so begeistert: „Harry Potter und der Stein der Weisen“ ist tatsächlich bereits 1997 erschienen.

#2
Der erste Teil meines persönlichen Serienglücks „Black Dagger“ erschien auch schon 2007


#3
„Primel schwindula“, mein liebstes Kinderbuch stammt aus dem Jahr 1981.


#4
Nicht zu fassen, aber „Der Herr der Ringe“ nahm 1954 seinen Anfang.



#5
Cornelia Funke veröffentlichte 2003 übrigens „Tintenherz“.




#6
1991 erschien Diana Gabaldons Vorlage zur „Highlander“-Serie.



#7
Exakt 10 Jahre alt ist dieses Jahr „Der Kuss des Kjer“ geworden.




#8
Das Buch zum Fremdschämen: „Feuchtgebiete“ hat 2008 das Licht der Welt erblickt.


#9
Auch „City of Bones“ startete vor über zehn Jahren (2008) eine wunderbare Ära.



Und zu guter Letzt wurde die „Biss“-Reihe von Stephanie Meyer dieses Jahr 14 Jahre alt

Ich gebe
Verteile Sternchen!
[Total: 0 Average: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.