„Stürmische Tage auf Anchor Island“ von Terri Osburn

Klappentext:
Gegensätze ziehen sich an, und Liebe kommt oft unverhofft – das sind die Zutaten für diese prickelnde Liebesgeschichte

Als das Familienoberhaupt der Dempseys einen Herzinfarkt erleidet, springt Lucas Dempsey ein und übernimmt die Leitung des Familienrestaurants. Der verlorene Sohn kehrt nach Anchor Island zurück und entscheidet sich damit für seine Familie – seine Pläne, Partner in einer prestigeträchtigen Kanzlei zu werden, müssen erst einmal warten.

Die knallharte Bootsmechanikerin Sid Navarro tauscht ihn Werkzeug bereitwillig gegen eine Schürze, um den Dempseys in Zeiten der Not beizustehen – bis ihr klar wird, dass sie mit Lucas zusammenarbeiten muss, dem Mann, den sie bereits aus der Ferne anhimmelt, seit sie ihn auf der Highschool zum ersten Mal gesehen hat. Lucas ist der Charme in Person, aber er steht auf das nette Mädchen von nebenan und Sid weiß, dass sie nicht in sein Beuteschema passt. Sie kann sich nur Kummer einhandeln, wenn sie ihm ihre wahren Gefühle offenbart, doch die Versuchung, mit Lucas ins Bett zu gehen, ist einfach zu verlockend….

  • Format: E-Book
  • Verlag: AmazonCrossing
  • Seitenzahl: 330



Eine Liebesgeschichte für zwischendurch.

Und zwar eine ausgesprochen kitschige.
Mögen die neckenden Unterhaltungen von Sid und Lucas auch noch so interessant sein, so geht es auch nur ausschließlich um die beiden.
Eine weitere Story ist nicht existent.
Das Buch liest sich unwahrscheinlich schnell, sodass ich es innerhalb eines Tages gelesen hatte.
Kein einziger Charakter ist einem unsympathisch, dementsprechend sucht man vergebens nach einem Bösewicht.
Sämtliche Spannung geht verloren, da man alles leicht im voraus erkennen kann.
Ein schön romantisches Buch, aber vermisst hätte ich es auch nicht.

Ich gebe
Verteile Sternchen!
[Total: 0 Average: 0]

One thought on “„Stürmische Tage auf Anchor Island“ von Terri Osburn”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.