Gemeinsam Lesen

Für alle, die die Gemeinsam-Lesen-Bloggeraktion noch nicht kennen:

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die wöchentlich immer Dienstags stattfindet. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden.  Bitte benutzt bei einer Teilnahme das Gemeinsam-Lesen Logo! die farbliche Anpassung auf euren Blog ist erlaubt, das Logo darf aber in seinen Bestandteilen nicht verändert werden.

Die die Seite aber seit mehreren Monaten nicht mehr aktualisiert wurde, greifen wir auf eine selbstgewählte 4. Frage zurück, die ihr natürlich gern übernehmen dürft. 😉

Gemeinsam Lesen

#1
Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich widme mich gerade aktiv dem SuB-Abbau und darum wird nun „Isegrim – eine Liebe in Wolfsnächten“ von Antje Babendererde befreit. Aktuell bin ich auf Seite 98.

#2
Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
„Noch tief in dieser längst vergangenen Zeit versunken, laufe ich über die Straße und an der Hofeinfahrt der Hartungs vorbei.“



#3
Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ich bin hier dem Titel, Coverdesign und Klappentext ganz schön auf den Leim gegangen, denn es handelt sich hier scheinbar nicht um ein Fantasy-Buch. Das Buch habe ich zum Glück aus einem Wanderpaket genommen, sonst hätte ich mich noch mehr geärgert.



#4
Bücher aussortieren oder lieber neue Regale anschaffen?
Grundsätzlich würde mein Antwort immer „Regale anschaffen“ lauten, doch mittlerweile geht auch mir der Platz dafür aus. Da bleibt einem wenig anderes übrig, als die Regale mal auszumisten. Auch bei mir gibt es einen Stapel Bücher der in liebevolle Hände abgegeben werden möchte.





Liebe Grüße
eure Anni



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.